Mittwoch, 22. Januar 2014

Salzteig Futter zum Spielen (1)

Liebe Lesern,
ich wünsche euch ein verspätetes gesundes neues Jahr. Direkt zum Jahresbeginn stand ich vor einer Herausforderung: Mein Sohn (2,5 Jahre) möchte Futter für seine Tiere zum Spielen und naja wie ihr sicher wisst, muss man ja nicht immer alles kaufen und daher sind Kartoffeln, Salat, Fische, Möhren, Brot, Brötchen, Gurken und ein Spiegelei aus Salzteig entstanden. Rezepte findet man verschiedene im Internet, bei Interesse kann ich euch aber auch gern sagen, welches ich verwendet habe.

                                       Hier ein kleiner Einblick in das gesamte Futtersortiment


Salatköpfe


Kartoffeln, frisch aus der Erde


und natürlich leckere Brötchen


mein Sohn hat die Sachen direkt am nächsten Morgen beschlagnahmt und seine Tiere versorgt




Vielleicht, habt ihr ja Lust es auch mal zu probieren, eure Kinder können beim kneten, formen und bemalen auch kräftig mithelfen.

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen