Dienstag, 6. November 2012

Hochzeitstorte aus Bauschaum

Zur Hochzeit meiner Schwester wollte ich Geld verschenken, tja bloß wie war die Frage. Da ich einen Umschlag etc zu langweilig fand, entschied ich mich zu einer Hochzeitstorte aus Bauschaum. Die 5€ Scheine habe ich in Herzform gefaltet und unten an der Torte befestigt. Das größte Kompliment war, dass jemand die Torte für die echte Hochzeitstorte hielt und auf das Buffet stellen wollte.



Am oberen Stück habe ich die "Torte" mit weißen Rosen verziert und einem Brautpaar.


Unten habe ich die Torte mit Stoffbordüren, roten Schleifen, Baiser und 5€-Schein-Herzen verziert.


Und so verpackt habe ich die Torte dann verschenkt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen